Nutze die Talente, die Du hast!

Die Wälder wären still,

wenn nur die begabtesten Vögel sängen.

 

Henry van Dyke

Herzlich willkommen bei der Musikschule Waibel!

Sie suchen einen qualifizierten Klavierlehrer in Ihrer Nähe mit langjähriger Unterrichtserfahrung und großem Verständnis für die Welt von Kindern und Jugendlichen (und nicht zuletzt hoffentlich auch für die von Erwachsenen), der über Gelassenheit und Humor verfügt und seinen Unterricht lebendig und immer wieder kreativ gestaltet? Dann sind Sie hier schon mal richtig!

 

Ich unterrichte seit rund 25 Jahren Menschen aller Altersstufen - Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Dabei steht jede Schülerin und jeder Schüler mit ihrer bzw. seiner ureigenen Persönlichkeit im Mittelpunkt. So individuell jede Persönlichkeit ist, so individuell ist auch die Ausgestaltung meines "etwas anderen Klavierunterrichts". So sind bei mir im Anfangsunterricht und auch noch später selbst geschriebene Klavierstücke ein tragender Bestandteil, da sie es ermöglichen, dass die jeweiligen Lernenden musikalisch dort abgeholt werden können, wo sie sich zuhause fühlen, und dabei in ihrem eigenen Tempo vorankommen können.

 

Erwarten dürfen Sie stets offene Ohren für Ihre Anliegen und ein großes Entgegenkommen, wenn es zum Beispiel darum geht, einen geeigneten Unterrichtstermin zu finden, die Klavierstunde zu verlegen oder bei Bedarf und im Rahmen der Möglichkeiten einen Nachholunterricht zu organisieren.

Als Selbständiger und zumal in meinen eigenen Räumlichkeiten bin ich unabhängig von vorgegebenen Öffnungszeiten und kann meine Pforten sehr flexibel öffnen, sodass auch Menschen mit schwierigeren oder ungewöhnlichen Arbeitszeiten nicht auf Musik als Hobby verzichten müssen.

 

An den Unterrichtsorten steht jeweils ein Schimmel-Flügel zur Verfügung. Seien Sie also herzlich eingeladen, "beflügelt" Klavierspielen zu lernen. Gerne heiße ich Sie zu einer unverbindlichen Schnupperstunde willkommen!

 

Falls Sie zuvor noch ein paar selbstgemachte musikalische Häppchen probieren wollen - bitte hier entlang!

 

Viel Vergnügen beim Stöbern,

Ihr Thorsten Waibel